top of page
xing logo.png
linkedin.png
  • AutorenbildAntje Reens

ImmomioCon: Immomio lädt zu neuem Veranstaltungsformat






Presseinformation


Hamburg, 22. Februar 2023: Die Hamburger Immomio GmbH lädt die Wohnungswirtschaft am 3. und 4. Mai 2023 zur ImmomioCon 2023 nach Hamburg ein. Bei dem neuen Veranstaltungsformat setzt Immomio den Fokus auf eine Kombination aus Inspiration und Networking – sowie auf ein spannendes Vortrags- und Diskussionsprogramm mit Experten aus der Branche. Zu den Speakern und Talkgästen zählen namhafte Größen der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft wie z. B. GdW-Präsident Axel Gedaschko und auch Marketingspezialist und OMR-Gründer Philipp Westermeyer.


Seit 2015 verfolgt Immomio die Vision, den gesamten Lebenszyklus von Immobilien zu digitalisieren. Vom Spezialisten für die digitale Vermietung hat sich das Unternehmen zur 360-Grad-Plattform für die Wohnungswirtschaft entwickelt. Nun gehen die Hamburger noch einen Schritt weiter und beschreiten mit der ersten eigenen Veranstaltung neue Wege. „Mit unserem neuen Veranstaltungsformat legen wir den Fokus auf das, was uns alle miteinander verbindet: Das Leben in der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft. Leben ist ein Sammelbegriff und steht unter anderem für ständigen Austausch von Informationen und Wachstum. Darum geht es uns auch auf der ImmomioCon – gemeinsam wachsen“, erklärt Nicolas Jacobi, Geschäftsführer der Immomio GmbH.

Abwechslungsreiches Programm Die ImmomioCon startet am 3. Mai mit einer Abendveranstaltung. Am 4. Mai steht dann der fachliche Austausch im Rahmen einer Konferenz im Vordergrund. Dabei wechseln sich Talkrunden, Best-Practice-Beispiele und Zeit zum Netzwerken ab. Den Abschluss bildet eine einstündige Keynote. „Wir haben uns bewusst für eine Präsenzveranstaltung entschieden, denn das Leben findet nicht nur online statt. Der Austausch untereinander, auf persönlicher Ebene steht bei der ImmomioCon immer an erster Stelle. Nur so schaffen wir einen echten Mehrwert – von der Branche für die Branche“, so Jacobi, der das Event auch als Danke an die vielen langjährigen Immomio-Kunden versteht. Aber auch für alle anderen interessierten Wohnungsunternehmen steht die ImmomioCon als neue Austauschplattform offen.


Weitere Informationen zum Programm und zur Anmeldung finden Interessierte unter: www.immomiocon.de


 

Über Immomio

Immomio ist das führende Proptech in der deutschen Wohnungswirtschaft. Das Hamburger Unternehmen, zu dem auch die Deutsche Immobilien IT & Marketing GmbH (DIT) gehört, entwickelt und betreibt eine 360° Plattform rund um das Vermieten und Verwalten von Immobilien. Mit den Immomio Produkten können Wohnungsunternehmen ihre Mieterkommunikation und Prozesse Ende-zu-Ende digitalisieren, von der Wohnungssuche über den Mietvertragsabschluss bis hin zum Auszug. Die Immomio Kunden verfügen über einen europaweiten Bestand von über 2 Mio. Mieteinheiten. Damit zählt Immomio zu einem der zentralen Treiber der Digitalisierung in der Immobilienwirtschaft.

 


570 Ansichten0 Kommentare

Comments


bottom of page