xing logo.png
linkedin.png
  • Pascal Eise

Kundenstory: Bietigheimer Wohnbau GmbH


Immomio Kundenstory Benjamin Walter Bietigheimer Wohnbau
Benjamin Walter, Abteilungsleiter Bestandsvertrieb, Mietverwaltung und Vermietung bei der Bietigheimer Wohnbau.
  • Kundenart: Kommunales Wohnungsunternehmen

  • Anzahl verwaltete Wohneinheiten: ca. 2.000 Wohneinheiten

  • Wo liegen die Bestände: überwiegend im Landkreis Ludwigsburg und Stuttgart

  • Anzahl Mitarbeiter in der Vermietung: zwei Mitarbeiter die ausschließlich mit der Vermietung beschäftigt sind.

  • Lieblingsfunktion bei Immomio: Einladung zum Besichtigungstermin

Bietigheimer Wohnbau setzt bei der digitalen Vermietung auf Immomio


Der Vermietungsprozess befindet sich im Wandel. Das hat zum einen mit der Digitalisierung zu tun,

aber auch mit dem aktuellen Zeitgeist. Die Menschen zieht es in die Städte, was dort den

Koordinationsaufwand der Mietanfragen erhöht. Dieser Herausforderung muss sich auch die

Bietigheimer Wohnbau stellen. Ihr Vermietungsgeschäft konzentriert sich überwiegend auf die

Ballungsräume Ludwigsburg und Stuttgart. In der Vergangenheit war der Vermietungsprozess

daher mit hohem Aufwand verbunden – bis zur Einführung von Immomio: „Die gesamte

Organisation wird deutlich erleichtert“, sagt Benjamin Walter Abteilungsleiter Bestandsvertrieb,

Mietverwaltung und Vermietung bei der Bietigheimer Wohnbau.


Vor der Implementierung von Immomio war die Vermietung bei der Bietigheimer Wohnbau von

analogem Kontakt geprägt: „Die Organisation des Vermietungsprozess fand überwiegend per Post,

Telefon oder E-Mail statt“, erinnert sich Walter. Auch die händische Vorselektion der Interessenten

stand regelmäßig auf der Tagesordnung. Dank Immomio kann die Vielzahl an Bewerbungen deutlich besser und schneller bearbeitet werden. „Besonders die Organisation der Einladungen,

Besichtigungen und Absagen ist durch die digitale Lösung wesentlich einfacher“, sagt Walter.


Vermietungsaufwand wird reduziert


Das macht sich im Arbeitsalltag deutlich bemerkbar: „Wir bekommen viel weniger Anrufe, können

Anfragen schneller bearbeiten und die Organisation der Besichtigungen wird spürbar erleichtert“, so Walter. „Der ganze Aufwand rund um das Thema Vermietung wurde deutlich reduziert.“ Deshalb ist Immomio aus der Arbeit der Bietigheimer Wohnbau nicht mehr wegzudenken: „Das Tool ist im

Vermietungsbereich ein tägliches Arbeitsmittel für die Insertion und Bewerbung der leerstehenden

Wohnungen sowie ein tolles Kontaktmedium für die Interessenten“, berichtet Walter.


Kundenservice überzeugt


Auch mit der Betreuung durch Immomio ist Walter überaus zufrieden: „Der Kundenservice überzeugt durch schnelle Reaktionszeiten und guten Ideen für Verbesserungen, Updates oder

Weiterentwicklungen.“ Nicht nur deshalb ist sich Walter sicher: „Mit der Digitalisierung des

Vermietungsprozesses mit Immomio haben wir genau die richtige Entscheidung getroffen."

Blog Banner Immomio

78 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen