• Pascal Eise

Kundenstory: Wohnungsbaugenossenschaft NEUES BERLIN eG


Lena Weickert, Projektgestalterin Wohnungsbaugenossenschaft NEUES BERLIN eG

  • Kundenart: Wohnungsbaugenossenschaft

  • Anzahl verwaltete Wohneinheiten: 5.101

  • Wo liegen die Bestände: Berlin

  • Anzahl Mitarbeiter in der Vermietung: Gut 80, davon 8 in der Vermietung


Wohnungsbaugenossenschaft NEUES BERLIN eG signiert Mietverträge digital


Die Wohnungsbaugenossenschaft NEUES BERLIN (NEUES BERLIN) ist drauf und dran ihren kompletten Vermietungsprozess zu digitalisieren. Für den digitalen Abschluss der Vermietung sorgt der digitale Mietvertrag von Immomio. Lena Weickert, Projektgestalterin bei NEUES BERLIN dazu: „Mit dem digitalen Mietvertrag sind wir bei der Digitalisierung unserer Prozesse ein gutes Stück weitergekommen. Dafür werden wir mit einer enormen Zeitersparnis belohnt.“


Die Signatur des Mietvertrags war für NEUES BERLIN lange Zeit in Relikt vergangener Tage. Obwohl der Vermietungsprozess bereits vereinzelt digitalisiert wurde, war der Vertragsabschluss nur analog zu bewältigen. Lena Weickert erinnert sich: „Für die Unterschrift kamen die Mieter in unser Geschäftshaus. Die Vor- und Nachbereitung sowie die Durchführung des Termins hat uns für jede Unterschrift etwa eine Stunde Zeit gekostet. Für die digitale Unterzeichnung brauchen wir nur wenige Minuten.“


Schnell und sicher


Und das funktioniert so: Der Mieter erhält eine E-Mail mit dem Link zum digitalen Signaturprozess. Nach dem rechtssicheren Widerrufsausschluss erfolgt die Identitätsprüfung per Echtzeit-überweisung und die elektronische Signatur kann am PC, Smartphone oder Tablet durchgeführt werden. Das spart nicht nur Zeit, sondern ist auch nachhaltig: „Wir verzichten im Prozess komplett auf Papier und schonen so die Umwelt“, sagt Weickert.


Digitaler Mietvertrag stößt auf große Akzeptanz


Mittlerweile ist der digitale Mietvertrag vollständig in den Vermietungsprozess integriert. „Die Quote beträgt nahezu 100 Prozent. Die Unterzeichnung per Post, hier sprechen wir über eine Zeitersparnis von Tagen, entfällt nun komplett“, berichtet Weickert. Zudem kommt der Service bei den neuen Mietern sehr gut an: „Die Akzeptanz ist sehr hoch, auch unsere Kunden profitieren von der enormen Zeitersparnis.“


Nah am Kunden


Neben dem Produkt ist Weickert auch von der Betreuung Immomios begeistert: „Immomio ist sehr innovativ – Verbesserungsvorschläge und Ideen werden gut angenommen und schnell umgesetzt. Falls ausnahmsweise doch kleinere Probleme auftreten, haben wir stets einen kompetenten Ansprechpartner.“




Mehr Informationen zum digitalen Mietvertrag


40 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen